Temporale Datenmodelle und Metainformationssysteme für GIS

Authors: 
Ramsch, Jan
Sosna, Dieter
Year: 
1997
Language: 
German
Abstract: 
Das Amtliche Topographisch-Kartographische Informationssystem ATKIS ist das Vorhaben der Landesvermessungsverwaltungen zum Aufbau eines einheitlichen digitalen Datenbestand für das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland. Für die im Rahmen des Verfahrens zur Datenabgabe an die Nutzer bereitzustellende inkrementelle Fortführungsinformation ist die ATKIS{Datenbank um Informationen über neu erzeugte, veränderte oder gelöschte Datensätze zu erweitern. Neben dieser existieren von Seiten des IfAG1 weitere Anforderungen, die so nicht in [ATKIS] festgehalten sind, wie zum Beispiel die Rekonstruktion des ATKIS{Datenbank{Zustandes zu einem früheren Zeitpunkt und die Unterscheidung von korrekten und erfaßten Daten bezüglich eines bestimmten Zeitpunktes. Diese Anforderungen sind beim Entwurf der Datenbank zu berücksichtigen. Nach einer Diskussion prinzipieller Lösungswege werden in den folgenden Abschnitten verschiedene Ansätze, Modelle und Lösungsvorschläge für temporale Datenmodelle und Versionenverwaltungen vorgestellt und besonders im Hinblick auf eine Implementation in einem relationalen DBMS und den speziellen Anforderungen von ATKIS diskutiert.
Appeared / Erschienen in: 
Report Nr.10/1997 des Institutes für Informatik der Universität Leipzig
Pubdate / Erscheinungsdatum: 
1997
Pages / Seitenanzahl: 
25
AttachmentSize
1997-8.pdf241.22 KB