Schwerpunkte bei der Wissensmodellierung am Beispiel einer Prozeßsimulation

Authors: 
Dötsch, Volker
Year: 
1998
Language: 
German
Abstract: 
Der zunehmende Bedarf, wissensbasierte Systeme für realistische Anwendungen einzusetzen, stellt eine Herausforderung an die Modellierung der zugrunde liegenden Domäne dar. Bei wichtigen Entscheidungen wird dem Ent- werfer zur Zeit nur ungenügende oder keine Unterstützung seitens der Entwurfssysteme gegeben. Um beim Systementwurf Erfahrungen zu sammeln, wurde mit Studenten ein Praxisse- minar durchgeführt. Die dort gemachten Erfahrungen bezüglich der Bedeutung verschiedener Entwurfsentscheidungen werden nachfolgend beschrieben.
Appeared / Erschienen in: 
LIT'98 - 6. Leipziger Informatik-Tage (Proceedings), 1.-2. Oktober 1998, Wolfgang S. Wittig und Gunter Grieser (Hrsg.), Seiten 65 - 70, Forschungsinstitut für Informationstechnologien Leipzig e.V., Oktober 1998
Pubdate / Erscheinungsdatum: 
1998
Pages / Seitenanzahl: 
6
AttachmentSize
1998-77.pdf170.18 KB