Design und Implementierung eines Algorithmus zum maschinellen Lernen der Flexion eines Korpus deutscher Sprache

Authors: 
Moritz, Julian
Year: 
2009
Language: 
German
Abstract: 
Die vorliegende Arbeit beschreibt das Design und die Im- plementierung eines Algorithmus zur Flexion. Es wird am Beispiel des Deutschen eine konkrete Implementierung entwickelt. Hierfür findet zunächst eine ausführliche Ana- lyse der Flexion des Deutschen statt, bevor ein Verfahren erarbeitet wird, das sprachunabhängig ist und somit prin- zipiell auf andere Sprachen übertragen werden kann. Die tatsächliche Machbarkeit des Verfahrens wird an- hand von Beispielen nachgewiesen. Die hohe Komplexität der Aufgabe führt allerdings dazu, dass es in der Praxis zu Abstrichen bei der Qualität der flektierten Wortformen kommt. Dies ist insbesondere deswegen der Fall, da das entwickelte System auch ihm unbekannte Grundformen flektiert.
AttachmentSize
original-diplom.pdf523.02 KB