Medi-Matcher: Matching von Medikamentennamen in Form von Freitexteingaben im Kontext von LIFE

Authors: 
Trabandt, Julia
Year: 
2015
Language: 
German
Abstract: 
In dieser Arbeit wurde ein sequentieller Workflow für das Matching der LIFE Medikamenten-Freitexteingaben zu den enthaltenen Wirkstoffklassen in Form von ATC-Codes entwickelt. Dafür wurden zunächst grundlegende Begriffe und Methoden aus dem Bereich des Ontologie-Matchings vorgestellt und verwandte Arbeiten diskutiert. Auf Basis der Grundlagen, wurde der Matching-Workflow unter Verwendung der Infrastruktur GOMMA entwickelt. Dabei kam neben dem direkten Matchverfahren ein kompositionsbasierter Ansatz zum Einsatz, welcher zusätzliches Wissen aus domänenspezifischen Zwischendatenquellen (Gelbe Liste, Mediguard) einbezieht. Zusätzlich wurden verschiedene Wiederverwendungsstrategien beispielsweise in Form einer Reuse-Tabelle und zusätzlichem domänenspezifischen Wissen verwendet. Die Ergebnisse des Matching-Workflows wurden abschließend evaluiert. Unter Verwendung des vollständigen Workflows konnte eine Precision von 72%, ein Recall von 85% und ein F-Measure von 78% erreicht werden.